Willkommen bei Zinnober!

Die Kindertagesstätte Zinnober wurde 1990 gegründet. Sie ist hervorgegangen aus einem Elterninitiativkinderladen, der seine Räumlichkeiten am Mehringdamm hatte. Auch die heutige Einrichtung ist eine Elterninitiative und seit Jahren im Bezirk Kreuzberg etabliert.

Träger ist der gemeinnützige Verein Zinnober e.V. Mitglieder des Vereins sind die Eltern, die ihre Kinder

in der Kindertagesstätte betreuen lassen. Über den Verein tragen die Eltern auch Verantwortung für den Betrieb, das Personal und die weitere Entwicklung des Kindergartens.

Die Kita befindet sich in der Hagelberger Str. 52 - im schönen Bergmannkiez - im 2. Stock einer ehemaligen Fabriketage im Hinterhof. In der Nähe befinden sich U-Bahn und Busse, sowie kleine Läden, der bekannte Viktoriapark und diverse Spielplätze.

Wir haben 46 Plätze für Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt. Diese sind unterteilt in 3 Gruppen:
· die "Frösche" mit bis zu 12 Kindern im Alter von 1-3 Jahren
· die "Pinguine" und "Grashüpfer" mit jeweils bis zu 17 Kindern im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt.

In jeder Gruppe arbeiten 2 Erzieher/innen als Vollzeitkräfte. Zusätzlich werden wir durch Honorarkräfte, einen Haushandwerker und einen hauseigenen Koch unterstützt.

Die Kita Zinnober setzt sich zum Ziel, die ihr anvertrauten Kinder liebevoll und kompetent in ihrer Entwicklung zu begleiten. In großen sonnendurchfluteten Funktionsräumen werden die Kinder verantwortungsbewußt und engagiert betreut. Wir arbeiten situationsorientiert und beobachten genau, wo das Kind gerade steht. Das heißt, die Interessen der Kinder stehen im Vordergrund. Die Kita entspricht dabei der Umsetzung des Berliner Bildungsprograms. Feste Bestandteile unserer Angebote sind unter anderem: musikalische Früherziehung, Schwimmen (ab einem Jahr), Psychomotorik, Kochgruppe, Theater, kreatives Gestalten im Atelier, Snoezelen, Vorschulprojekt (gezieltere Angebote für das Jahr vor der Schule) ebenso wie die sprachliche Frühförderung.

Sehr wichtig ist uns die gesunde Ernährung unserer Kinder.
Ein eigener Koch sorgt täglich für frische, abwechslungsreiche und vegetarische Mahlzeiten, zubereitet aus kontrolliert biologischen Anbau. Wir beziehen unsere Lebensmittel aus der LPG.

 

 

 

Merken